Trüffelschwein

Verbleibende Zeit

Tage
Stunden
Min
Sekunde

Beschreibung

Schweine werden schon seit einiger Zeit nicht mehr für die Trü̈ffelsuche eingesetzt. Sie finden die Trüffel selbst so schmackhaft, dass sie am liebsten alles selbst fressen wollen. Mit ihrer ungebremsten Lust auf die Delikatesse zerstören sie beim Buddeln außerdem oft die Wurzelpilze. Und ist diese Lust erst einmal gestillt, ist das Interesse der Schweine am Weitersuchen auch schon wieder erschöpft. Als ideale Truüffelsucher eignen sie sich also nicht. Seit 1982 dürfen daher in Italien auch keine Schweine mehr für die Trü̈ffelsuche eingesetzt werden. Stattdessen arbeitet man heute mit Hunden der Rasse Lagotto Romagnolo. Auf dem Teller allerdings passen das Schwein und der Trü̈ffel nach wie vor ganz hervorragend zusammen. Und dieser wunderbaren Kombination gehen Sie bei unserem Kochkurs unter fachkundiger Anleitung auf die Spur.

Menü

Entenkraftbrü̈he mit Trü̈ffel unter der Blätterteighaube

Tranche vom Kalbskotelette mit Portweinsoße, Truüffelrisotto und geschwenktem Babyspinat

Salziges Nougat mit Trü̈ffeleiscreme

 

Ein Glas Sekt zur Begrüßung, sowie korrespondierende Weine, Bier, Softgetränke  und Wasser während des Kochkurses sind bereits im Angebot enthalten. Auch ein Heißgetränk zum Dessert ist bereits inkludiert.

 

 

 

Event-Details

Verfügbarkeit:14
Reservierungen bis:21/09/2023 12:00
Beginnt am:21/09/2023 18:00
Endet am:21/09/2023 22:00

Reservierung

Preis:
€ 145.00