Beschreibung

Von April bis zum 24. Juni, dem Tag des Heiligen Johannes, können wir uns an dem wunderbaren Gemüse erfreuen und es in vielerlei unterschiedlichen Varianten zubereiten: der Spargel. Am besten schmeckt er, wenn er an dem Tag gegessen wird, an dem er geerntet wurde. Der Spargel zählt zu den ältesten Kulturpflanzen: Schon im alten Ägypten wurde er geschätzt. In Deutschland war er bis in die romanische Zeit nur als Heilpflanze bekannt. Es dauerte 600 Jahre, bis sich der Spargel als Delikatesse durchsetzen konnte – zunächst nur in den reichen Königshäusern und dann als Allgemeingut. Entdecken Sie bei unserem Kochkurs den Spargeln mit köstlichen Saucen und genießen Sie einen gemeinsamen Kochabend der Extraklasse.

Spargelcrème-Süppchen mit Büsumer Krabben und pochiertem Wachtel-Ei
Kalbsfilet-Medaillons mit Hollandaise, Bernaise, Colbert, dazu Spargel und confierte Kartoffeln
New York Cheesecake mit Erdbeer-Rhabarber-Kompott

Event-Details

Verfügbarkeit:12
Reservierungen bis:10/06/2021 17:00
Beginnt am:10/06/2021 18:00
Endet am:10/06/2021 22:00

Reservierung

Preis:
€ 105.00