Pfifferling, Pasta und Pannacotta

Verbleibende Zeit

Tage
Stunden
Min
Sekunde

Beschreibung

Pfifferling-Zeit ist doch die beste Zeit in der Küche. Sie lassen sich schnell zubereiten und sind mit ihrem würzigen Geschmack immer ein Gaumenschmaus. Züchten lässt sich die Delikatesse nicht. Pfifferlinge wachsen ausschließlich wild in Laub- und Nadelwäldern. Sie lieben einen nassen Sommer und gedeihen dann kräftig bereits ab Ende Juni. Höchste Zeit also, sich dem Pilz zuzuwenden. Neben einem Pfifferling-Schaumsüppchen bereiten Sie unter fachkundiger Anleitung Pfifferling-Ravioli zu, die ein Medaillon vom Rehrücken begleiten – zusammen mit Estragon ein Traum. Und zum süßen Schluss kreieren Sie eine zart schmelzende Schokoladen-Pannacotta mit Himbeersauce.

Menü
Pfifferling-Schaumsüppchen mit Speck-Croûtons und Schnittlauch-Mayonnaise

Medaillon vom Rehrücken mit Pfifferling-Ravioli im Estragon-Sud

Schokoladen-Pannacotta mit Himbeersauce

Event-Details

Verfügbarkeit:1
Reservierungen bis:12/08/2020 12:00
Beginnt am:14/08/2020 18:00
Endet am:14/08/2020 22:00

Reservierung

Preis:
€ 95.00